Die Erreichung der maximalen Qualität ist oberste Leitlinie und damit Grundprinzip bei der SM Selbstklebetechnik. Wir verstehen Qualität als vollständige und dauerhafte Erfüllung der Anforderungen unserer Kunden an unsere Produkte und Prozesse.

Unsere Mitarbeiter stehen bei der Optimierung der Qualität im Mittelpunkt. Viele unserer Beschäftigten sind bereits lange im Unternehmen tätig und verfügen über einen entsprechenden, detaillierten Erfahrungsschatz. Dieser wird auch für neue Mitarbeiter laufend über interne und externe Schulungen sowie Qualitätsbesprechungen erweitert. Ein zusätzlicher Kernpunkt bei der Optimierung unserer Prozesse ist das interne Qualitätsmanagement. Dieses führt durch eine unternehmensweite, offene und sachbezogene Analyse von Verbesserungspotentialen und Fehlern zu einem kontinuierlichen Validierungsprozess. Durch die Dokumentation der Fertigungsparameter und Überprüfungen während des Prozesses wird nachhaltige Qualität gewährleistet. Die Auswahl und Verarbeitung der Kleber und Folien ausschließlich führender Hersteller stellt einen weiteren Qualitätstreiber dar.

Die SM Selbstklebetechnik ist nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert und verfügt über eine UL-Zertifizierung. Die Produkte können auf Kundenanforderung hin nach einer Vielzahl von Standards, wie Reach oder RoHs, sowie branchenspezifischen Normen und Richtlinien hergestellt werden.